Die Kreativität von Roberto Festa ist Ausdruck von Raffinesse, Eleganz, Linienwahl, Farben, Volumen und Materialien. Dabei wird besondere Aufmerksamkeit auf die Qualität und die Auswahl der rein italienischen Handwerkskunst gelegt.

Die Kollektion Spring/Summer 2016 lässt sich von den Farben der englischen Gärten der Prinzessinnen des 18.Jhs. inspirieren und interpretiert die Weiblichkeit indem sie sich der Linien in ihrer Reinheit und Essenz annimmt.  Das Detail Absatz wird wie ein zeitgenössisches Kunstwerk entworfen, wie eine Skulptur bis ins kleinste Detail geplant, um die Originalität noch mehr zu betonen.