Die Webseite www.robertofesta.it („Webseite“) verwendet Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu steigern, und um statistische Informationen über die Anzahl der Nutzer und das Surfverhalten zu erlangen.

In diesem Dokument möchte die Festa Lab Ges.m.b.H., mit Sitz in Via Nuova San Rocco,95 Neapel („Gesellschaft“) – als Rechtsinhaber der Webseite und Datenverarbeitung – einige Informationen über die Verwendung von Cookies auf der Webseite geben.
Für alle weiteren Informationen bezüglich Datenschutzgesetz, Art. 13 (Gesetzesvertretendes Dekret vom 30.Juni, Nr.196) verweisen wir auf „Datenschutz“.

WAS SIND COOKIES?

Cookies sind kleine Textdateien, die von der Webseite auf die Geräte der Nutzer (Computer, Tablet und Smartphone) gesandt und gespeichert werden (normalerweise im Browser), um beim nächsten Besuch derselben Nutzer wieder an die Webseite übertragen zu werden, wenn diese das gleiche Gerät verwenden. Die Cookies können keine weiteren Daten von der Hard Disc des Nutzers abrufen, weder E-mail Adressen erkennen noch Viren übertragen. Einige Cookies werden direkt von der Webseite übermittelt und kontrolliert (sog. Erstanbieter-Cookies). In diesem Dokument wird erklärt, warum die Gesellschaft diese Cookies installiert und welche Rechte der Nutzer hat.
Während des Surfvorganges auf einer Webseite werden auch Cookies übermittelt, die von Dritten kontrolliert werden (sog. Drittanbieter-Cookies): für weitere Informationen zu diesen  Cookies bitten wir unsere Nutzer, die Informationsschrift über Drittanbieter durchzulesen. Dazu wählen Sie bitte den Link in diesem  Dokument.
Die Cookies können nur für die Dauer des einzelnen Navigationsvorgangs auf dem Browser gültig sein (sog. Session Cookies). In diesem Fall werden sie automatisch beim Schließen des Browsers durch den Nutzer inaktiviert; sie können aber auch bis zu einem bestimmten Zeitpunkt gültig sein und in diesem Fall auf der Hard Disk des Nutzers gespeichert werden und bis zu einem bestimmten Ablaufdatum aktiv bleiben. Dabei sammeln sie weiter Informationen während der verschiedenen Surfvorgänge des Browsers bzw. bis der Nutzer sie manuell löscht. (sog. Persistent Cookies). Cookies werden für verschiedene Zwecke verwendet. Einige erleichtern das Navigieren auf der Webseite und die Nutzung ihrer Funktionen (sog. Technische Cookies). Andere werden verwendet, um statistische Informationen, oft zusammengefasst,  über die Zahl der Nutzer, die die Seite besuchen und über ihr Surfverhalten zu sammeln.(sog. monitorierende oder analytische Cookies) . Andere wiederum zeichnen ein Profil der Nutzer und zeigen Werbeeinblendungen auf der Webseite, die für diese interessant sein könnten, weil sie ihren Vorlieben und Konsumgewohnheiten entsprechen (sog. Werbecookies).
Wenn Sie mehr über diese verschiedenen Kategorien erfahren wollen und um frei entscheiden zu können, ob man Cookies zulässt, empfehlen wir dem Nutzer, dieses Dokument weiter zu lesen.

WELCHE ARTEN VON COOKIES WERDEN AUF UNSERER WEBSEITE VERWENDET?

Die Webseite verwendet folgende Cookies

1.) TECHNISCHE COOKIES

Technische Cookies werden von der Webseite nur verwendet, um das Surfen zu erleichtern und alle Funktionen zu nutzen. Es handelt sich um Erstanbietercookies, weil sie direkt von der Gesellschaft übermittelt werden.
Einige Cookies sind unerlässlich für ein optimales Surferlebnis (sog. Nagivationscookies). Die Nagivationscookies sind normale Session Cookies und werden daher, wenn der Browser geschlossen wird, automatisch inaktiviert.
Andere technische Cookies sind nützlich, damit der Nutzer einige seiner Vorlieben (z.B. die Sprache oder das Herkunftsland) speichern kann, und so bei einem erneuten Besuch nicht wieder alle Einstellungen erneut eingeben muss.(sog. Funktionalitätscookies). Aus diesem Grund sind Funktionalitätscookies oft Persistent Cookies, weil sie auf dem  Computer des Nutzers auch nach dem Schließen des Browsers gespeichert bleiben, und zwar bis zu ihrem Ablaufen oder bis der Benutzer beschließt, sie zu löschen.
Eine weitere Kategorie von technischen Cookies ermöglicht es, die Zustimmung des Nutzers bezüglich einer Installation von Werbecookies (von Erst- oder Drittanbietern), die von der Webseite verwendet werden, aufzuzeichnen. Gemäß des geltenden Datenschutzrechts ist für die Installierung dieser Cookies keine Zustimmung des Nutzers notwendig. Trotzdem kann letzterer jederzeit die Installierung von Cookies ablehnen oder sie in seinem Browser inaktivieren, indem er die Browsereinstellungen, wie im nächsten Abschnitt „Kann der Nutzer die Browsereinstellungen für Cookies ändern?“ beschrieben, ändert.
Wir weisen jedoch darauf hin, dass durch die Blockierung oder ein späteres Löschen von technischen Cookies  die Zugriffsmöglichkeiten auf die Webseite, die vollständige oder teilweise Nutzung, der Zugang zu bestimmten Funktionen oder gewisse Dienste teilweise oder ganz beeinträchtigt werden könnte.

AUF DER WEBSEITE WERDEN ZURZEIT FOLGENDE TECHNISCHE COOKIES VERWENDET:

Name Cookie Kategorie Funktion
<table>
<tbody>
<tr>
<td><strong>Name Cookie</strong></td>
<td><strong>Kategorie</strong></td>
<td><strong>Funkion</strong></td>
</tr>
<tr>
<td><em>_icl_current_language</em></td>
<td><em>persistent</em></td>
<td><em>Verwendet zur Speicherung der gewählten Sprache für das Navigieren auf der Webseite.</em></td>
</tr>
<tr>
<td><em>cookielaw</em></td>
<td><em>session</em></td>
<td><em>Verwendet zur Speicherung der erfolgten Zustimmung zu den Cookierichtlinien beim ersten Besuch </em></td>
</tr>
</tbody>
</table>

2.ANALYTISCHE COOKIES

Diese Art von Cookies ermöglicht es, Informationen über die Zahl der Nutzer, die die Seite besuchen und über ihr Surfverhalten zu sammeln, und zwar  in zusammengefasster Form (d.h. ohne Möglichkeit zur Identifikation des einzelnen Nutzers) oder in nicht zusammengefasster Form. Dieses Instrument erlaubt der Gesellschaft Rückschlüsse auf die Interaktionsweisen der Nutzer mit den Inhalten der Webseite (besuche Seiten, Navigationszeit, geographische Herkunft, usw.) Es liefert statistische Informationen zur Optimierung und Verbesserung des Navigierens auf der Webseite. Die mit solchen Cookies erlangten Informationen werden ausschließlich für die erwähnten statistischen Zwecke verwendet und nicht auch für Werbe- oder Marketingzwecke.

2.1. ANALYTISCHE COOKIES VON DRITTANBIETERN FÜR DIE DER NUTZER KEINE ZUSTIMMUNG GEBEN MUSS

Die Gesellschaft verwendet analytische Cookies von Drittanbietern, für die der Nutzer keine Zustimmung geben muss, weil dessen IP-Adresse verschleiert wird (oder sie wird zum Großteil verschleiert), was es unmöglich macht, die Identität der Nutzer zu ermitteln. Drittanbieter haben sich übrigens dazu verpflichtet, die gesammelten Informationen nicht für andere Zwecke als die der statistischen Analyse für die Gesellschaft zu verwenden, und sie nicht mit anderen Daten in ihrem Besitz zu vergleichen.
Aus diesem Grund können die erwähnten analytischen Cookies von Drittanbietern den technischen Cookies gleichgesetzt werden, für die der Nutzer keine Zustimmung geben muss. Jedoch hat letzterer jederzeit das Recht, die Installation der analytischen Cookies von Drittanbietern zu blockieren oder die bereits installierten Cookies zu löschen, ohne dass die Möglichkeit des Navigierens auf der Webseite und die Nutzung der Angebote auf irgendeine Weise beeinträchtigt werden: (i) wie es in Abschnitt „Wie kann der Nutzer die Browsereinstellungen für Cookies ändern?“ beschrieben wird oder (ii) durch Lesen der Informationen zu Cookies von Drittanbietern durch Auswahl der Links aus der nachfolgenden Tabelle.

AUF DER WEBSEITE WERDEN ZURZEIT FOLGENDE ANALYTISCHE COOKIES VON DRITTANBIETERN VERWENDET.

Name Cookie Kategorie Funktion
<table>
<tbody>
<tr>
<td width=”162″><strong>Name Cookie</strong></td>
<td colspan=”2″ width=”192″><strong>Kategorie</strong></td>
<td width=”256″><strong>Funktion</strong></td>
</tr>
<tr>
<td width=”162″><em>__utma</em></td>
<td width=”96″><em>persistent</em></td>
<td rowspan=”7″ width=”96″><em>analytisches Cookie von Google Analytics</em></td>
<td width=”256″><em>Verwendet zur Unterscheidung von Nutzern und Sitzungen</em></td>
</tr>
<tr>
<td width=”162″><em>__utmb</em></td>
<td width=”96″><em>session</em></td>
<td width=”256″><em>Bestimmt neue Sitzungen</em></td>
</tr>
<tr>
<td width=”162″><em>__utmc</em></td>
<td width=”96″><em>session</em></td>
<td width=”256″><em> Mit diesen beiden Cookies kann Analytics die durchschnittliche Verweildauer auf den Seiten berechnen.</em></td>
</tr>
<tr>
<td width=”162″><em>__utmt</em></td>
<td width=”96″><em>persistent</em></td>
<td width=”256″><em> begrenzt das Sammeln von Daten auf stark frequentierten Webseiten bei einer hohen request rate</em></td>
</tr>
<tr>
<td width=”162″><em>__utmz</em></td>
<td width=”96″><em>persistent</em></td>
<td width=”256″><em> Sammelt Informationen über den Verkehr, um festzustellen, auf welche Art der Nutzer die Webseite erreicht hat</em></td>
</tr>
<tr>
<td width=”162″><em>_ga</em></td>
<td width=”96″><em>persistent</em></td>
<td width=”256″><em>Ermöglicht eine Unterscheidung der Nutzer</em></td>
</tr>
<tr>
<td width=”162″><em>_gat</em></td>
<td width=”96″><em>persistent</em></td>
<td width=”256″><em> begrenzt das Sammeln von Daten auf stark frequentierten Webseiten bei einer hohen request rate </em></td>
</tr>
</tbody>
</table>

3.MARKETING ODER WERBECOOKIES

Werbecookies ermöglichen das Sammeln von Informationen über Vorlieben im Surfverhalten des Nutzers und das Senden von Werbeeinblendungen bzw. damit verbundene Dienste. Auf diese Weise gestalten sich die Werbeeinblendungen und die Dienste auf der Webseite für die Nutzer interessanter.
Zur Installation dieser Art von Cookies (von Drittanbietern) ist die Zustimmung des Nutzers erforderlich. Aus diesem Grund wird beim ersten Besuch auf der Webseite eine Kurzinformation eingeblendet (Banner), die den Nutzer darüber informiert, dass die (i) Webseite Werbecookies von Drittanbietern installiert, und dass man (ii) durch Klicken von „OK“ auf dem Banner oder durch weiteres Surfen der Verwendung von Cookies zustimmt. Drückt der Nutzer seine Zustimmung zum Gebrauch von Werbecookies auf diese Weise aus, so zeichnet die Gesellschaft diese Zustimmung durch ein passendes technisches Cookie auf. Deshalb wird bei darauffolgenden Besuchen auf der Webseite (wenn der Nutzer das gleiche Gerät verwendet) das Banner nicht mehr angezeigt. Auch dieses technische Cookie kann vom Browser gelöscht werden. Der Vorgang wird im nachfolgenden Abschnitt „Wie kann der Nutzer die Browsereinstellungen bezüglich Cookies verändern?“ beschrieben. In diesem Fall wird die Information der Zustimmung des Nutzers gelöscht und daher wird das Banner bei einem darauffolgenden Besuch auf der Webseite wieder eingeblendet.
Dem Nutzer steht es zu jeder Zeit frei, die Installation von Werbecookies (von Drittanbietern) zu blockieren oder die bereits installierten zu löschen, ohne dass dies das Surfen auf der Webseite und die Nutzung aller Inhalte auf irgendeine Art und Weise beeinträchtigt. Eine Beschreibung finden Sie im Abschnitt „Wie kann der Nutzer die Browsereinstellungen bezüglich Cookies verändern?“ Eine Inaktivierung der Werbecookies bedeutet jedoch nicht, dass es auf der Webseite keine Werbeeinblendungen mehr gibt, sondern dass die Werbebanner nicht mehr auf die Interessen und Vorlieben der Nutzer zugeschnitten sind.
Bitte beachten Sie, dass die Verarbeitung der gesammelten Informationen durch Dritte hingegen in den entsprechenden Informationsschreiben geregelt wird. Für eine größere Transparenz werden in der Tabelle zu den Werbecookies von Drittanbietern die Links zu den entsprechenden Internetseiten angegeben, um es dem Nutzer zu ermöglichen, jene Kategorien und Anbieter auszuwählen, von denen er diese Art von Cookie erhalten möchte. Wir weisen darauf hin, dass man durch ein Sperren von Cookies von Drittanbietern auf Ihre Verwendung nicht nur auf der Webseite, sondern auf allen Internetseiten, auf denen diese Cookies gebraucht werden, verzichtet. Werden Cookies von Drittanbietern inaktiviert, so erhält der Nutzer trotzdem die Einblendung des Banners auf der Homepage der entsprechenden Webseite; auch wenn er auf dem Banner „OK“ anklickt oder den Surfvorgang fortsetzt, erhält der Nutzer keine Cookies von Drittanbietern, sofern diese zuvor korrekt inaktiviert wurden.
Die Gesellschaft übernimmt keinerlei Verantwortung für eventuelle Ungenauigkeiten oder Änderungen, die von Drittanbietern in den erwähnten Dokumenten vorgenommen werden.

WIE KANN DER NUTZER DIE BROWSEREINSTELLUNGEN BEZÜGLICH COOKIES VEÄNDERN?

Falls der Nutzer die installierten Cookies inaktivieren möchte, muss er seine Browsereinstellungen verändern. Wir weisen darauf hin, dass in diesem Fall ein einwandfreies Funktionieren der Webseite und einiger Funktionen nicht mehr gewährleistet ist. Der entsprechende Vorgang hängt vom Browsertyp ab.

Für genauere Informationen zu diesem Thema klicken Sie bitte auf einer der folgenden Links:

Internet Explorer:https://support.microsoft.com/en-us/kb/196955/it
Firefox:http://support.mozilla.org/it/kb/Gestione%20dei%20cookie?redirectlocale=enUS&redirectslug=Cookies
Google Chrome:https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=it
Opera:http://help.opera.com/Windows/10.00/it/cookies.html
Safari:http://support.apple.com/kb/PH5042
Safari iOS (iPhone, iPad, iPod touch):http://support.apple.com/kb/HT1677?viewlocale=it_IT

Ist der verwendete Browser nicht unter den angegebenen Adressen, können Sie sich für weitere Informationen an die Internetseite www.aboutcookies.org wenden oder in Ihrem Browser die Schaltfläche „Hilfe“ anklicken.

LINKS ZU DEN WEBSEITEN VON DRITTANBIETERN

Die vorliegenden Richtlinien betreffen ausschließlich diese Webseite und gelten nicht für andere Internetseiten, auf die der Nutzer durch Links dieser Webseite zugreift. Die Gesellschaft übernimmt keine Verantwortung für die Datenverarbeitung auf anderen Webseiten.